Konzerte in der Christuskirche

 


BIGBAND

Swinging Brass

 

Samstag, 12. Mai um 20 Uhr

 

Swinging Brass, die Bigband der  ev. Kirchengemeinde Oer-Erkenschwick, folgt nunmehr schon zum vierten Mal einer Einladung der Ev.-luth. Christus-Kirchengemeinde Borkum.

 

Neben der Probenarbeit und dem gemeinsamen Erleben der schönen Insel gehört ein Konzert als Höhepunkt zum festen Programm der Reise.


Swinging Brass hat sich der modernen Kirchenmusik im Bigband-Stil verschrieben. Das Programm besteht aus swingenden Arrangements traditioneller Kirchenchoräle. Zum Ausklang des Konzertes werden ruhige, nachdenklich stimmende Stücke zu hören sein.

 

Die Registrierung dieser Titel, ein Wechsel aus solistischen Passagen, Gesang und vollem Bigband-Sound, lädt zum Träumen ein.

 

Herzliche Einladung dazu!

 

Eintritt: 12 Euro im Vorverkauf (Touristinfo), 13 Euro an der Abendkasse oder online.


Benefiz-Konzert

Orgel und Klavier

 

Dienstag, 29. Mai - 20:30 Uhr

 

Auch in diesem Jahr wird es wieder
während der Fort- und Weiterbildungswoche der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL ein Benefiz-Konzert in der Christuskirche geben.

 

Zu hören sein werden PD Dr. med. Helfried Waleczek (Orgel) aus Hattingen
und Dr. Med. Andreas Schneider (Klavier) aus Gelsenkirchen.


Wir bitten um eine Spende für die Kirchengemeinde, sowie für die Andenhilfe (terre des hommes – www.tdh.de)


GREGORIANIKA

in Conzert

Signum-Tour 2018

 

Sonntag, 10. Juni - 20 Uhr

 

Auch 2018 kommt Gregorianika wieder auf Konzertreise nach Deutschland und gastiert in der Ev.-luth. Christuskirche am Neuen Leuchtturm.

Neben den atemberaubenden Stimmen wird auch der typisch meditative Charakter der Gregorianik nicht zu kurz kommen.

Die Konzertgäste erwartet in dem 90-minütigen Programm neben den „Klassikern“ – wie Ameno und Mönchsgebet – eine Sammlung ihrer bekanntesten Eigenkompositionen.

Ferner hält der Chor noch einige ungehörte Überraschungen für seine Fans bereit. Als erster gregorianischer A Cappella Chor hat Gregorianika in seiner 12-jährigen Schaffenszeit mit 9 CDs, einer legendären Live-DVD und zahlreichen Konzerten wesentlich zu der Popularität und Wiederbelebung dieses speziellen Genres beigetragen. Genießen Sie das unvergessliche Erlebnis, welches Gregorianika seinen Fans auf seiner Konzertreise 2018 präsentiert.

 

Eintritt: 22 Euro Abendkasse, 19 Euro Vorverkauf (in der Touristinfo) oder online

 

Einlass ist ab 19.00 Uhr


Andi Weiss LIVE - LAUFEN LERNEN

 

Donnerstag, 21. Juni - 20 Uhr

 

Andi Weiss ist auf zahlreichen Konzerten und Veranstaltungen im gesamten deutschsprachigen Raum als Songpoet und Geschichtenerzähler unterwegs. Rund 1.000 Auftritte und weit über 100.000 verkaufte Bücher und CDs prägten die letzten 10 Jahre seines Schaffens als Solokünstler. Andi Weiss ist ein inspirierendes Gesamtkonzept. Eigene Lieder, gewürzt mit Texten und Geschichten, regen zum Nachdenken, Schmunzeln, Weinen und Träumen an. Dafür wurde er von der renommierten Hanns-Seidel-Stiftung mit dem „Nachwuchspreis für Songpoeten“ und mit dem Musikpreis DAVID in der Kategorie „Bester Nationaler Künstler “ ausgezeichnet. Seine Lieder entspringen durchlebten Begegnungen – mit sich und anderen Menschen – und geben den flüchtigen Momenten des Lebens ein Gesicht. Diese nachhaltige Begegnung gelingt Andi Weiss mit anrührenden Geschichten, wunderschönen Piano-Arrangements, kurzweiligen Erzählungen und bebilderten Liedern. Neben seinen CDs hat er zahlreiche Bücher veröffentlicht. In seiner Beratungspraxis „SINNVOLL LEBEN“ berät der Logotherapeut in München, am Telefon oder vor Ort, Privatpersonen, Firmen und Institutionen. Als Musiker, Sprecher oder Moderator tritt er bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen, auf Bühnen, im Radio oder im TV auf.

 

»Wortgewandte Texte und wunderschöne Melodien vom Songpoeten der leisen Töne.« BAYERISCHER RUNDFUNK

 

»Andi Weiss spricht voller Inbrunst, seine Augen funkeln. Er will nicht nur unterhalten, sondern den Menschen auch etwas mitgeben, was hält.« SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

 

»Weiss’ Texte sind ein Plädoyer dafür, mutig zu sein. Weiss kommt gut an bei den Menschen. Sie erkennen sich in seinen Texten wieder. Dementsprechend groß ist der Andrang bei seinen Konzerten.« MÜNCHNER MERKUR

 

www.andi-weiss.de       www.facebook.com/andiweissmusik

Hörproben: www.gerth.de

 

Eintritt: 15 Euro an der Abendkasse, 13 Euro im Vorverkauf in der Touristinfo oder online