Konzerte in der Christuskirche

 


Konzert: Himmlische Gitarrenklänge

 

Sonntag, 23. Juli um 20 Uhr

 

Tobias Metzmacher und

Thomas Schettki

 

Ein spanisch-romantisches Programm

 

Das FineArts-Gitarrenduo mit Thomas Schettki und Tobias Metzmacher entführt seine Zuhörer in diesem Jahr nach Spanien. Es gibt Werke von Isaac Albéniz, Enrique Granados und Manuel de Falla zu hören, so dass sich das Borkumer Publikum bei entsprechendem Wetter am Mittelmeer wähnen wird. Dazu kommen noch popige Klänge von den Beatles, Sting u.a.

 

Lassen Sie sich von dem Zauber der spanischen Gitarre betören!

 

„Die Stimme der Gitarre muß etwas zwischen dem Menschlichen und dem Göttlichen sein“  Francisco Tárrega

www.finearts-gitarrenduo.de

Eintritt: Abendkasse 14 Euro / Vorverkauf (Touristinfo) 12 Euro


Spezialkonzert

für Kinder

 

Sonntag, 6. August um 15 Uhr

 

 

Blitz und Donner auf der Orgel

(mit Orgelführung)

 

Seit 8 Jahren bietet der international tätige Organist Detlef Steffenhagen neben seinen klassischen Orgelkonzerten auch Spezialkonzerte für Kinder an. Dort erklärt er kindgerecht die Möglichkeiten der Orgel, lässt die Kinder selbst das Instrument entdecken und begeistert so immer wieder viele junge Menschen für die Orgel.

Das Konzert findet auf der Orgelempore statt.

Der Eintritt beträgt 6 € pro Person.


Orgelkonzert:

Detlef Steffenhagen

 

Sonntag, 6. August um 20 Uhr

 

Organ goes Cinema

Klassische Filmmusik

auf der Orgel

 

„2001 Odysee“, „Gladiator“,  „Das Boot“, „Fluch der Karibik“ u.v.a.

Mit Videoprojektion des Künstlers im Altarraum!

 

Der international tätige Konzertorganist Detlef Steffenhagen, wird wieder einmal auf Borkum zu Gast sein.

Sein neues Programm „Organ goes Cinema“ verbindet die Elemente „Orgel“ und „Kino“, die mehr Gemeinsamkeiten haben als es auf den ersten Blick scheint.

So war die Orgel, aufgrund ihrer enormen Klangvielfalt, das Begleitinstrument in der großen Zeit des Stummfilmes und noch heute gibt es besonders in England und den USA Kinos mit großen Pfeifenorgeln.

Des Weiteren fand klassische Musik (auch Orgelkompositionen) immer wieder Eingang in berühmte Kinoproduktionen.

Besonders Stanley Kubrik, der 1999 verstorbene amerikanische Regisseur hat in seinen Filmen klassische Meisterwerke als wichtigen Teil der Dramaturgie verwendet.

Musterbeispiele dafür sind seine Filme „Barry Lyndon“ und „2001 – Odysee im Weltraum“.

 

Das Spiel des Künstlers wird auf eine Leinwand im Altarraum übertragen, sodass die seltene Möglichkeit besteht, dem Organisten beim Musizieren zuzusehen.

 

Karten zu  12,- €  gibt es an der Abendkasse. (VVK 11,- € in der Touristinfo und nach dem Gottesdienst am 06.08. in der Christuskirche).

Weitere Informationen:    www.detlef-steffenhagen.de

 


Orgelkonzert mit Traugott Fünfgeld

 

Sonntag, 20. August um 20 Uhr

 

Werke von Bach, Mendelssohn Bartholdy, Charles-Marie Widor und Fünfgeld

 

Im Rahmen des Borkumer Konzertsommers musiziert Traugott Fünfgeld in der Ev.-luth. Christuskirche am neuen Leuchtturm. Der Offenburger Bezirkskantor wird ein abwechslungsreiches Programm mit Werken von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Charles-Marie Widor und eigenen Kompositionen zu Gehör bringen.

 

Die Orgel der Christuskirche wird Ihre Klangpracht bei Präludien und Kompositionen von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Charles-Marie Widor virtuos entfalten können. Ergänzend dazu wird Traugott Fünfgeld mit eigenen Kompositionen und Choralbearbeitungen von Johann Sebastian Bach unterschiedliche warme und lebendige Fassetten und Klangfarben der Orgel zeigen.

 

Traugott Fünfgeld ist Kirchenmusiker, Organist und Komponist im badischen Offenburg und ist seit 1994 regelmäßig als Kurkantor der Ev.-luth. Christusgemeinde auf der Insel Borkum zu Gast.

 

Nach dem Konzert wird im Gemeindehaus Arche Gelegenheit sein mit dem Musiker und Besuchern des Konzerts ins Gespräch zu kommen.

 

Eintritt frei, Spende erbeten!